Bleibe in Kontakt

Eine nachhaltige Zukunft ist möglich. Hilf mit sie zu realisieren und unterstütze unsere Arbeit, indem Du Teil unseres Netzwerkes wirst.

Anmeldung für unseren Newsletter

Schreibe uns eine Email

Open Content

Verantwortungseigentum ist vielseitig und bunt, es bringt Start-ups, mittelständische Unternehmen und große Konzerne zusammen und verbindet modernes mit traditionellem Unternehmertum, ökonomische Nachhaltigkeit mit Wirtschaftlichkeit. Auf dieser Seite findet ihr eine Auswahl an unterschiedlichen Materialien zu und rund um Verantwortungseigentum.

Mit den Open-Content-Materialien der Purpose Stiftung möchten wir Wissen, Informationen und Erfahrungen zu Verantwortungseigentum teilen und Stakeholder, wie Unternehmer*innen, Investor*innen, Forscher*innen, Jurist*innen, Steuerberater*innen, in verschiedenen Regionen der Welt, ganz konkret bei der Umsetzung unterstützen. Mehr Informationen zu den Nutzungsrechten der von uns erstellten Open-Content-Materialien findet ihr hier.

Viel Freude beim Lesen, Hören oder Anschauen.

credits: Devin Berko

de

Workbook Verantwortungseigentum

09/2023 | German, #basics, #read, #education, #finance, #implementation, #inspiration, #start-up, #transformation

Eine Sammlung an Materialien und Informationen, welche dich auf deiner Reise hin zu Verantwortungseigentum informieren, begleiten und unterstützen. Ein Must-read für Unternehmer*innen, die konkret abwägen, ob Verantwortungseigentum ein passende Struktur für ihr Unternehmen ist.

de

Arte: Mehr Sinn statt Gier – Kapitalismus neu gedacht

09/2023 | German, #watch, #historyofso, #inspiration, #SME, #socent, #start-up, #stories

Eine Dokumentation über Verantwortungseigentum, mit den Purpose-Unternehmen Ecosia, Wildplastic und elobau. Was motiviert Gründer*innen, ihr Unternehmen in Verantwortungseigentum umzuwandeln, in Verantwortungseigentum zu gründen oder Nachfolgeprozesse in Verantwortungseigentum zu gestalten?
credits: soulproducts gmbh

de

Fallstudie: soulbottles

01/2024 | German, #read, #implementation, #inspiration, #start-up, #stories

Eine Fallstudie über das Startup soulbottles und ihren Prozess hin zu Verantwortungseigentum, ihren Fokus auf Holacracy und gewaltfreie Kommunikation sowie auf das Bestreben, diese in Entscheidungsprozessen und der Unternehmensstruktur widerzuspiegeln und durch Mitarbeiterbeteiligung zu verankern.

en

VE:22 – Keynote

09/2023 | English, German, #watch, #inspiration, #stories

Eine Youtube-Playlist mit sechs inspirierenden Vorträgen der VE:22 – Konferenz für Verantwortungseigentum im September 2022. Mit Keynotes von Prof. Katharina Pistor, Rutger Bregman, Prof. Meredith Whittaker, Gerhard Behles, Lene Skole und Lena Marbacher.
credits: Goldeimer

en

Fallstudie: Goldeimer

09/2023 | German, #read, #implementation, #inspiration, #socent, #start-up, #stories

Diese Fallstudie beschreibt den Prozess hinzu Verantwortungseigentum für das gemeinnützige Unternehmen Goldeimer. Verantwortungseigentum ermöglicht, Teil eines Unternehmensnetzwerks zu bleiben und denjenigen Stimmrechte zu übertragen, die die operationelle Verantwortung tragen.
credits: Märkisches Landbrot

de

Fallstudie: Märkisches Landbrot

01/2024 | German, #read, #implementation, #inspiration, #SME, #stories

Berliner Traditionsbäckerei Märkisches Landbrot betont Gemeinwohl, Nachhaltigkeit und Stakeholder-Einbindung. Die Fallstudie skizziert den Nachfolgeprozess in Verantwortungseigentum und die Stiftungsstruktur des Unternehmens, um langfristige Unabhängigkeit und wertorientiertes Handeln zu wahren.