Bleibe in Kontakt

Eine nachhaltige Zukunft ist möglich. Hilf mit sie zu realisieren und unterstütze unsere Arbeit, indem Du Teil unseres Netzwerkes wirst.

Anmeldung für unseren Newsletter

Schreibe uns eine Email

Waldorfshop - Universnatur GmbH

Waldorfshop wurde 2007 von dem 16-jährigen Schüler Armin Steuernagel als Online-Vertrieb für Waldorf-Lernmaterial und Zubehör gegründet. Mittlerweile bietet die Universnatur GmbH mit Waldorfshop und Glomer.com ein über 1400 Produkt-großes Sortiment an, welches von fünf Standorten aus in über 40 Länder verschickt wird. Weltweit werden so Kindergärten, Schulen und Haushalte mit Produkten im Sinne der Anthroposophie und Waldorfpädagogik versorgt. Der Fokus des Unternehmens liegt darauf, Familien und Einrichtungen in ihrer Produktauswahl zu unterstützen, pädagogisch wertvolle Produkte in Kooperation mit Lieferanten zu entwickeln und so die Waldorfbewegung zu fördern.

Unternehmens Steckbrief

  • Location
    Landsberg am Lech
  • Sector
    Handel
  • Employees
    12
  • Founded in
    2007
  • Steward-Ownership since
    2017

Sinnorientiert in die Zukunft

Die Unternehmensphilosophie spiegelt Werte wie Authentizität, Nachhaltigkeit, Praktikabilität und Sozialität wider. Um diesen Grundsätzen gerecht zu werden, suchte Armin Steuernagel nach einer alternativen Eigentumsstruktur, um ein zweckgebundenes und nicht gewinnorientiertes Unternehmen aufzubauen. Seit 2017 ist das Unternehmen in Verantwortungseigentum. Gewinne werden reinvestiert oder gespendet. So wird nachhaltig sichergestellt, dass die Werte und Prinzipien des Unternehmens auch in Zukunft fundamentaler Bestandteil der Unternehmenskultur und -identität bleiben. Seit 2019 wird Waldorfshop von dem Verantwortungseigentümer Sebastian Neu geleitet, der das Unternehmen erfolgreich nach den drei Elementen Kopf, Herz, Hand weiterentwickelt. Die Mission des Unternehmens wird durch eine Verbindung auf Augenhöhe zwischen diesen drei Bausteinen ‒ den Kund*innen, Lieferanten und Mitarbeitenden ‒ auch in Zukunft abgebildet sein.

quotationmark-in quotationmark-out

Verantwortungseigentum verbindet alle Mitarbeiter*innen von der Geschäftsführung bis zum Versand gleichermaßen mit dem Sinn des Unternehmens und dem Empfinden, an einer gemeinsamen Sache zu arbeiten. So entsteht eine neue Art der Verbindung im Team sowie mit Partner*innen und Wettbewerbern.

Sebastian Neu, Geschäftsführer