Ernst Schütz und Katharina Hupfer berichten vom Nachfolgeprozess bei der Freiburger Unternehmensgruppe Triaz zu der unter anderem die Marke „Waschbär – der Umweltversand“ gehört.

Bereits 2015 hat der Inhaber Ernst Schütz die Geschäftsführung erweitert und Schritt für Schritt Verantwortung abgegeben. Noch in diesem Jahr will er sich aus der Unternehmensleitung zurück ziehen.

Im Interview geben beide einen Eindruck zu der Übergabe, den Plänen für die Zukunft und der Rolle von Purpose.

 

Hier geht es zum kompletten Interview